Schamanische Rückführung

Bei einer schamanischen Rückführung hast du die Gelegenheit unbewusst verdrängte Anteile in dir wahr zu nehmen und dich damit wieder zu verbinden.

Alles was uns tief betrifft, wir verabscheuen und weg schieben, sind Energien, Produkte der Vergangenheit. 

In unserer Seele und unseren Zellen ist alles gespeichert was jemals war, sowohl von unseren Ahnen, aus Vorleben als auch aus der Pränatalzeit und der frühen Kindheit.

Eine Rückführung bietet den Rahmen um verschüttete Erfahrungen und Zusammenhänge deutlich zu machen, so kann Klarheit, Frieden und eine sattere Verbindung mit dir selbst entstehen.

Damit wir uns dauerhaft von einer "Problematik" befreien können, ist es unumgänglich an den Ursprung zurück zu gehen, um abgespaltenen Seelenanteile wieder wahrzunehmen, anzunehmen und zu integrieren.

Dazu braucht es den Blick in den Spiegel der Wahrhaftigkeit und den finden wir tief in uns!

 

Sind wir wieder mit verlorenen Anteilen unseres Seins verbunden so verleiht uns das Kraft, Eigenmacht und ein "rundes" Gefühl.

© 2018 SINTWERK und Natascha Douglas